musik

Progressive Schönheit

Wo andere nur Lärm hören, hören wir Musik.
Wo andere nur Krach spüren, spüren wir Vollkommenheit.
Wo andere nur Getöse wahrnehmen, nehmen wir Melodien wahr.
Wo die Ohren Anderer Schmerz empfinden, empfinden wir Kunst.
Wo es andere stört, da streichelt es uns.
Wo es für andere nur Chaos ist, ist es für uns progressive Schönheit.

Wir sind WalzWerk.

Songbeispiele

BUKANON

DER GIPFEL